Schlagwort-Archive: Soße

Eine gute Soße reist einiges raus

Brotknödel

angeregt durch im Netz eingestellt Pizzaknödel, und weil noch altbackenes Brot und Brötchen im Haus, wurde das Mittagessen umgeplant. Das Rezept dafür setzt sich aus mehreren Rezepten aus dem Netz zusammen. Die Pilz- Paprikasoße war eh noch fertig im Kühlschrank und brauchte dadurch den Weg in den Gefrierschrank nicht antreten.

Zutaten

150 g altbackenes Brot oder Semmeln nach Wahl

200 ml Sojamilch, neutral und ungesüßt

100 g Black Forrest Tofu, klein gewürfelt

40 g Alsan oder pflanzliche Margarine

½ Bund Suppengrün, klein gewürfelt evtl. TK

½ Bund Petersilie, gehackt

Basilikum, grob gehackt

1 Zwiebel, klein gewürfelt

ÖL, Salz. Pfeffer

Paprikaflocken

3 EL Speisestärke

2 EL Semmelbrösel

½ EL Hefeflocken

Optional: Gemüsebrühe, Sojasoße,

 

Zubereitung

Möhren nach Bolognese Art

wer keine Urmöhren bekommt, es geht natürlich auch mit normalen Möhren. Ansonsten steht euch bei der Würzung Tür und Tor offen. Nichts ist in Stein gemeißelt.

Zutaten

300 g Spaghetti oder dünne Makkaroni

4 Urmöhren, oder normal

1 rote Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 Peperoni, evtl. ohne Kerne

500 ml passierte Tomaten

5 -7 Cherrytomaten, halbiert

italienische Kräuter, TK oder frisch

2 EL Soyananda Rahmfrischkäse, Kräuter

3 – 4 EL Tomatenmark

1 EL Agavendicksaft

Öl, Salz, Pfeffer, Paprikaflocken

Optional: gehackte Petersilie

 

Zubereitung