Schlagwort-Archive: Kohl

Kichererbsen in der Big Jaromakohl Roulade

Ich will euch meine kleinen Rückschläge nicht vorenthalten. Vielleicht dient es dem einen oder anderen ja trotzdem als Vorlage. Geschmacklich super, aber leider ist die Füllung zu weich geblieben. Zum Glück hatte ich noch Bratkartoffeln in Spiralform dazu. Durch diese und den Kohl mussten die Kaumuskeln doch ein wenig arbeiten.  Mit der braunen Soße nach Oliver Art passte es dann doch irgendwie zusammen. An der Konsistenz werde und muss ich aber trotzdem noch ein wenig arbeiten. Merke ich mir vor, wenn ich mal keine Zähne mehr habe.

Zutaten

1 Jaromakohl, oder ähnlich

1 kleine Dose Kichererbsen

1 Zwiebel, grob zerteilt

2 Knoblauchzehen

2 mehlig kochende Pellkartoffeln, gepellt

4 EL Kichererbsenmehl

2 EL Ciabattabrösel

1 EL Senf

1 EL scharfe Paprikapaste

Piment, frisch gemahlen

getrocknete italienische Kräuter, Menge nach Wahl

Salz, Pfeffer, Paprika

 

Zubereitung

Bandnudel Kohlpfanne

Die Bällchen diesmal aus der Farce der Jackfruit. Da kann natürlich jeder sein eigenes Rezept nehmen. Denke Falafel eignen sich auch gut dafür. Die Gewürze sollten reichlich verwendet werden. sind nach eurem Geschmack austauschbar. Scharf exotisch sollte es aber rüberkommen. Der selbstgemachte „Kochkäse“ und „Würzpaste“ kann natürlich auch jeder nach Gutdünken ersetzen.

Zutaten 2 Personen

 

8 – 10 Jackfruit Bällchen, oder ähnlich selbstgemacht

½ Spitzkohl, oder ähnlich in Streifen

200 g breite Bandnudeln, selbstgemacht

1 Becher Hafersahne

2 EL „Kochkäse“, selbstgemacht

1 TL selbstgemachte Würzpaste

Öl, Salz, Pfeffer, Paprika

Panch Puren, frisch gemahlen

1 TL geröstetes Curry Pulver

1 EL getrocknete Kräuter

30 g Röstzwiebeln

Optional: Frühlingszwiebeln, Schnittlauch zum Garnieren

 

Zubereitung