Sonnenblumenkern Aufstrich

Der Kühlschrank war und ist momentan leer, blieb nur noch ein Blick in die Schublade mit den Vorräten. Es fanden sich noch ein paar Kerne und Brötchen zum Aufbacken. Die etwas welken Kräuter von heute Morgen hatte ich glücklicher Weise noch nicht entsorgt. So bekam ich doch noch mein Abendbrot zusammen. Auf Brot oder Brötchen, oder auch zum Würzen von Soßen und Suppen.

Zutaten

100 g geschälte Sonnenblumenkerne

1 -2 EL Zitronensaft

Sonnenblumenöl

Salz und Pfeffer aus der Mühle

Agavendicksaft

½ TL frisch geriebenen Ingwer

frische Kräuter, gehackt

Optional: Gemüsebrühe,

Hefeflocken, Menge nach Geschmack

 

Zubereitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.