Marinierter Räuchertofu auf Asia Style

Das Gemüse ist wie immer austauschbar. Bambus und Sprossen sind für mich aber ein Muss. Den Tofu am besten einen Tag vorher marinieren, sonst eben wie die Zeit da ist. Evtl. auch gegen Seitan tauschen oder weglassen und als reine Gemüsepfanne servieren.

Zutaten

2 TL Sojasoße

1 TL Hoisin Soße, evtl. Sherry

1 EL Sesamöl

1 TL geröstetes Curry

1 TL Baktat Paprika Gewürzmischung

200 g Räuchertofu, in Streifen

Öl, Salz, Pfeffer

200 g Weißkohl, in Streifen

1 rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

150 g Bambus, in Streifen

1 rote Spitzpaprika, in dünne Streifen geschnitten

150 ml Grundsoße für asiatische Gerichte, selbstgemacht

1 Handvoll frische Sprossen

Optional: Reis, Glas- oder Mie Nudeln

Zubereitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.