Pilz Gulasch mit Rigatoni

Bei den Pilzen habt ihr freie Auswahl. Ein Muss sind für mich Kräuterseitlinge und Shitake. Für ein Gulasch sind mir die edlen Pilze wie Pfifferlinge zu Schade.

Zutaten

400 g Rigatoni, bestenfalls selbst gemacht

300 g gemischte Pilze, mundgerecht zerteilt

30 g getrocknete Steinpilze

3 Zwiebeln, in Scheiben

2 Knoblauchzehen

1 Bund Suppengrün, grob zerkleinert

1 EL Senf

1 EL Tomatenmark

6 EL Sojasoße

1 Spritzer Sriracha Scharfe Chilisauce

30 g schwarze Blockschokolade

  1. 400 ml milde Gemüsebrühe

Öl, Salz, Pfeffer, Paprika

Optional: getrocknete Kräuter, frische Sprossen, Frühlingszwiebel in Röllchen

Zubereitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.