Pasta Carbonara

Eigentlich braucht es hierfür kein Rezept, hat bestimmt jeder schon einmal selber auf die unterschiedlichste Weise zubereitet. Heute aber mal mit selbstgemachten Tagliatelle serviert. Schmecken irgendwie besser, vom Gefühl her. Vielleicht auch reine Einbildung. Bin zwar nicht so der Tofu Fan, aber in dieser Carbonara auch für mich ein Highlight.

Pasta Carbonara_1024_collage_1

Zutaten

250 g Tagliatelle, im besten Fall selbstgemacht

200 g Tofu Black Forest, in feine Streifen

oder ähnlich nach Geschmack

1 Zwiebel, fein gewürfelt

wenig frisch gepressten Knoblauch

½ Bund glatte Petersilie, gehackt

200 ml Hafersahne, oder ähnlich

1 EL „Kochkäse“, selbstgemacht oder ähnlich gekauft

2 EL Olivenöl

1 EL Pizzagewürz

Mehl

Salz, Pfeffer

Zubereitung

 

Veganisierter Big Mac Salat

Der Salat ist mit ein wenig Vorbereitung schnell zubereitet. Für die Käsesoße und die Mayo hat eh jeder sein Rezept. Habe heute mal die Aquafaba Mayo dafür eingesetzt. Ob der restlichen Zutaten in der Cocktailsoße war aber kein großer Unterschied zu schmecken.

Veganisierter Big Mac Salat_collage_1

Zutaten

¼ Eisbergsalat, in Streifen

1 rote Zwiebel, in halbe Ringe

2 Gewürzgurken, in Scheiben

200 g Tofubrösel, eigenes Rezept

getrocknete Kräuter

Sesamöl

5 EL vegane Käsesoße, eigenes Rezept

Öl, Salz, Pfeffer

Cocktailsoße

3-4 EL vegane Mayonnaise, selbstgemacht

1 EL Tomatenmark

1 EL Gurkenwasser

1 TL Agavendicksaft

1 Prise geröstetes Curry

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung